Warum Gemeinschaftskunde?

auch Wirtschaft und Recht oder Politische Bildung Gemeinschaftskunde oder Sozialkunde ist ein Unterrichtsfach, das man etwa ab 1960 an den allgemeinbildenden Schulen in der Bundesrepublik Deutschland einführte. Darin sollen die Gesellschaft, das... Mehr dazu »

Motorrad-Winterfahrer: Die Taschen sind dran, die Reise kann kommen

Erste längere Fahrt 2018 als Motorrad-Winterfahrer  Macht mich der heutige Tag zum Motorrad-Winterfahrer? Keine Ahnung. Aber wann immer es möglich ist oder wieder möglich wird auf das Zweirad zu steigen, mache ich... Mehr dazu »

Warum Wirtschaftskunde?

Grundlagen über die Arbeits- und Wirtschaftswelt Wirtschaftskunde, auch Wirtschaftslehre, ist eines der Unterrichtsgebiete im Curriculum der Schulbildung. Es vermittelt Grundlagen über die Arbeits- und Wirtschaftswelt und bildet die Basis der Berufsorientierung, -vorbereitungund... Mehr dazu »

Zankstelle 18: Bis auf die Unterhose – Nemesis-Spiele

Was sind Nemesis-Spiele? Jeder von uns kennt vermutlich eines: Nemesis-Spiele. Ein Spiel, das einfach nicht zu knacken ist. Spiele, die dir ins Gesicht lachen, deine Fähigkeiten verhöhnen und dich gleichzeitig zu einem... Mehr dazu »