Die Drei von der Zankstelle Vol. 7: Zeldas Konsole: A Link to Kopierschutz

In der siebenten Ausgabe des Podcasts “Die Drei von der Zankstelle” besprechen die GamersGlobal-User Hendrik -ZG-, Jonas -ZG- und st4tic -ZG- zu Beginn ihre Erfahrungen mit Kopierschutzmaßnahmen. Unweigerlich gewähren sie dabei auch einen kleinen Einblick in ihre Vergangenheit. Bevor das Gespräch auf die Zelda-Reihe gelenkt wird, versuchen sie für sich abzustecken, ab wann eine Konsole es wert ist gekauft zu werden. Das wird insbesondere bei der abschließenden Besprechung der Controller deutlich.

Übersicht der Folge 7:

  • 00:00:00 Direkt in die Begrüßung
  • 00:00:37 Auftaktthema Kopierschutzmaßnahmen
  • 00:08:15 Ärger mit GTA 4
  • 00:13:56 Der geknackte Kopierschutz und die „Sicherheitskopie“
  • 00:20:05 PC? Konsole? Wann und wofür kaufen? – Ausblick und Rückblick
  • 00:29:20 Erinnerungen an die Zelda-Reihe
  • 00:39:50 Interesse an der WiiU? – Gesalzene Preise
  • 00:44:44 Die Controller der Playstation sind Schrott
  • 00:49:55 Extra Adapter oder Controller mit Kabel?
  • 00:51:26 Was haben wir gespielt?

Darüber hinaus war am 6.7.2017 mit „Vorgestellt“ ein neues Kurzformat der Zankstelle veröffentlicht worden. In dieser Rubrik stellen einzelne Podcaster in komprimierter Form (neue) Spiele vor, an denen sie selbst besonders interessiert sind. Den Auftakt machte Jonas, der mit Jürgen über The Parallax sprach.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme zu.